www.bewegung-kunst.at wird eingestellt

dafür www.glasrund.at ab Februar/März 2021

rundes aus Glas

Das Rohglas (Borosilikatglas) wird in einer Propan – Sauerstoff Flamme (1200°C) in eine zähflüssige Form gebracht. (ab 825 °C)

Um es gleichmäßig zu erwärmen wird der Glasrohling konstant in der Flamme gedreht.

Wurde die Bearbeitungstemperatur erreicht können Formen aufgeblasen, gezogen oder mit Werkzeug, im honigweichen Zustand, geformt werden.